Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

 

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

In der Regel können Sie die Seiten der August Leber Rohstoffe Handelsgesellschaft mbH (Leber Rohstoffe) besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage, einer Berwerbung oder zur Begründung und Durchführung eines Vertrages angeben.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Internetdienste von Leber Rohstoffe anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet und genutzt.

 

Einverständniserklärung

Mit der Nutzung unserer Webseiten und den darin befindlichen Angeboten erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen freiwillig übermittelten persönlichen Daten von uns gespeichert und unter Beachtung dieser Datenschutzerklärung verarbeitet und benutzt werden.

Eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten widerrufen.

 

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie das Recht auf Löschung oder Sperrung unzulässiger Daten bzw. das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten.

Auf Antrag sind wir gerne bereit, Ihnen elektronisch oder schriftlich mitzuteilen, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben. Soweit möglich, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre bei uns gespeicherten Daten kurzfristig zu aktualisieren oder zu berichtigen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte unmittelbar an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Sicherheit

Leber Rohstoffe setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Leber Rohstoffe speichert datenschutzrelevante Angaben ausschließlich auf gesicherten Systemen in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.

 

Weitergabe an Dritte

Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

 

Protokollierung

Um die Systemsicherheit zu gewährleisten, ist es notwendig, dass einige technische Daten für eine bestimmte Zeit registriert werden.
Ihre Zugriffe auf diese Website werden mit folgenden Angaben protokolliert:

- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit der Anforderung
- Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
- Name der angeforderten Datei
- URL oder Provider von der aus die Datei angefordert/ die gewünschte Funktion veranlasst wurde
- Name und Version des Browsers sowie des Betriebssystems

Die Protokolldaten des Web-Servers und die IP-Adresse werden sieben Tage gespeichert. Nach einer statistischen Auswertung wird der Protokolldatensatz gelöscht. Die protokollierten Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Nutzungs-/Zugriffsdaten und Cookies

Bei Benutzung der Website werden Cookies vergeben. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, sobald Sie eine Website besuchen. Wenn Sie die Website erneut besuchen, zeigt der Cookie an, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt. Der Cookie enthält ausschließlich eine einmalige Nummer. Der Cookie enthält keine persönlichen Angaben. Der Cookie ist nicht geeignet, Sie auf den Websites Dritter zu identifizieren.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab informiert werden, wenn ein Cookie gespeichert wird. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Internet-Browsers.

Wir verwenden IP-Adressen oder Cookies nicht, um Sie persönlich zu identifizieren.

 

E-Mail-Kontakt

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Informationen per E-Mail mit Leber Rohstoffe unverschlüsselt erfolgt. Unverschlüsselte E-Mails können auf dem Übertragungsweg möglicherweise von Dritten gelesen und manipuliert werden. Eine rechtssichere Kommunikation ist per E-Mail daher nicht gewährleistet. Auf die Übertragung von vertraulichen Informationen mittels E-Mail sollte daher verzichtet werden.

 

Fremdsprachige Seiten

Soweit Teile des Internetauftritts auch in anderen Sprachen als deutsch angeboten werden, ist dies ausschließlich ein Service für Mitarbeiter, Kunden und Interessenten an Leber Rohstoffe, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind.

 

Datenschutzbeauftragter

Oliver Rabold
August Leber Rohstoffe Handelsgesellschaft mbH
Am Güterbahnhof 22
77652 Offenburg
Mail: datenschutz@leberrohstoffe.com